Essen auf Malta

Die Insel Malta ist eine wunderschöne Insel. Vor allem auch noch Anfang November mit herrlichen Temperaturen und der Möglichkeit, ins Meer zu gehen. Wenn jemand dort ist, unbedingt auf Gozo fahren bzw. auf Malta direkt Mdina besuchen und dort in einem der romatischen Restaurants ein Essen nehmen! Sonst gibt es dort vieles zu entdecken, vorallem da die Esskultur dort sehr stark von englisch, arabisch und mediterranem/italienischem Flair beeinflusst ist. Man kann dort herrlich in den hunderten (englischen) Pubs Bier und Essen zu sich nehmen und das bei herrlichem Wetter (im Gegensatz zu England selbst). Was ich noch empfehlen kann ist Rabat, die Nebenortschaft bei Mdina. Warum? Einfach nur märchenhaft dort kulinarisch tätig zu sein. Auch in Sliema gibt es am Pier unzählige kleine Lokale in denen man essen gehen kann. Von ungarisch über italienisch, englisch etc. gibts dort alles. Es lohnt sich! Was sich ebenfalls lohnt ist, sich in den kleinen Geschäften etwas zu kaufen, zB Tomaten aus Malta und diesen seltsamen eingelegten Käse, und das in den eigenen 4 Wänden geniessen.

wp_20161101_113 wp_20161101_110 wp_20161031_010 wp_20161031_003 wp_20161028_003 wp_20161028_002 wp_20161028_001    20161101_181350 20161101_181339 20161101_180951 20161101_175419 20161101_174131 20161031_144532 20161031_144528 20161030_202232_lls 20161030_202223_lls 20161030_202214_lls 20161030_200341 20161030_200335 20161030_200321 20161030_190351 20161030_190338  20161030_124919 20161029_201125 20161029_201119 20161029_201114 20161029_193954 20161029_193947 20161029_183824 20161029_183817 20161029_130735 20161029_113535 20161029_113513 20161028_103839 20161028_10383420161026_152238